06441-4442014

Pflegeversicherung

Das Thema Pflege gehört zum Leben!

Derzeit gibt es in Deutschland über 4 Millionen pflegebedürftige Menschen. Damit hat sich die Pflegequote seit der Jahrtausendwende auf 5 Prozent verdoppelt - Tendenz steigend.

Trotzdem wird das Thema Pflege von vielen vernachlässigt. Die gesetzliche Pflegeversicherung ist nur eine Grundabsicherung. Zwischen ihren Leistungen und den tatsächlichen Pflegekosten entstehen oft Lücken. Für diese müssen die Pflegebedürftigen selbst aufkommen und beispielsweise ihr Erspartes opfern oder ihre Immobilie veräußern. 

Wollen Sie wissen, wie groß die Lücke bei Ihnen wäre?


Ermitteln Sie Ihre Lücke!

Wenige Eingaben genügen, um zu erfahren, wie groß Ihre persönliche Versorgungslücke ist.

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Schließen Sie Ihre Lücke!

Sichern Sie sich und Ihre Familie mit einer privaten Pflegeversicherung ab - zum Beispiel dem INTER QualiCare. Dieser ist die Ergänzung zur gesetzlichen Pflegeversicherung und sichert Ihre finanzielle Unabhängigkeit im Pflegefall.



Wollen Sie für den Pflegefall vorsorgen?

Gerne berate ich Sie zu Ihrer persönlichen Situation und erarbeite mit Ihnen eine individuelle Lösung.


Ausgezeichneter Schutz


Guter Rat: Testsieger Pflegetagegeld Familie
Focus Money Hohe Weiterempfehlung INTER Kranken Zusatzversicherung
Guter Rat: Testsieger Pflegetagegeld Gesamt
Assekurata IQC
Guter Rat: Testsieger Pflegevorsorge Kinder

Das zeichnet den INTER QualiCare aus


Individuell

Sie können Ihr monatliches Pflegegeld nach Ihrem persönlichen Absicherungsbedarf wählen.

Flexibel

Versicherungsschutz besteht in allen 5 Pflegegraden, unabhängig von der Art der Pflege.

Pragmatisch

Auch bei vorübergehender Pflegebedürftigkeit nach einem stationären Krankenhausaufenthalt können Sie absichern.

Weltweit

Ihre Absicherung gilt weltweit. Wenn Sie im Ausland leben und pflegebedürftig werden, besteht die Möglichkeit einer Begutachtung vor Ort.

Dynamisch

Durch eine lebenslange Anpassung bleibt die Leistungsstärke Ihrer Versicherung bis ins Alter erhalten, selbst dann wenn der Pflegefall eingetreten ist.

Einmalig

Vereinbaren Sie eine Einmalleistung bis 25.000 Euro. Bei erstmaligen Eintritt einer Pflegebedürftigkeit kann damit auf kurzfristige Kosten reagiert werden.


Wollen Sie für den Pflegefall vorsorgen?

Gerne berate ich Sie zu Ihrer persönlichen Situation und erarbeite mit Ihnen eine individuelle Lösung.


Kontaktfoto

Jörg Wallbruch
Wirtschaftsberatung Wallbruch GmbH

Christian-Kremp-Str. 10a
35578 Wetzlar

06441-4442014
info@wirtschaftsberatung-wallbruch.de